ROg | #FreshFaces

Die Headliner von morgen

ROg | Interviews

Gespräche über Musik

ROg | News

Alles was morgen schon wieder alt ist

ROg | Playlists

früher sagte man Mixtape

ROg | Sound

Was Ihr Euch dringend Mal anhören solltet

ROg | TheRockPopBlog

Auf geht's! Rein mit dir!

ROg | TheTeam

Die Menschen hinter den Wörtern dieses Blogs

Josef Erl ist Gründer Chef Redakteur von ROg TheRockPopBlog

Josef Erl

Autor Rock

Der Gründer des Blogs kämpft in einem von Landwirtschaft durchtränkten Niederbayern für eine lokale Musikszene, die zwar nicht tot ist, doch langsam aber sicher aus ihrem wohl verdienten Schönheitsschlaf erwachen dürfte. Hört alles, was nicht von der Stange kommt. 

Coming soon…

Geboren im tiefsten Niederbayern, hatte der Sohn eines „Liedermachers“ schon früh Berührungspunkte mit handgemachter Musik.

Nachdem er – zu seinem tiefsten Bedauern – im Kindesalter vom Klavierunterricht ins Fußballtraining geflüchtet ist, nur um dort mal so gar nichts zu reißen, zupfte er erst wieder im Alter von 13 Jahren an Gitarrensaiten.

Schnell verfiel er dem Grunge und Alternative Rock der Neunziger Jahre und versuchte sich im Songwriting. Später als Sänger in verschiedenen Bands und Soloprojekten aktiv: Von der Cover-Party-Rockband, über Groove- und Prog-Metal, Singer/Songwriter, Deutsch-Pop und sogar Hip-Hop, hatte er seine Stimmbänder schon so ziemlich überall drin.

Aktuell steht er als Frontmann der Rock-Band „Everybody Needs A Hobby!“ auf den Bühnen dieser Welt.

Nach vierzehn Jahren kaufmännischen Wahnsinns, erkannte er die Zeichen der Zeit und kehrte einer Branche den Rücken, die mit Scheuklappen durch eine Welt trampelt, von der sie glaubt, sie wäre ihr Eigentum. 

Als Student der Freien Journalistenschule Berlin, machte er sich Anfang 2019 selbstständig und ist seitdem als freier Autor tätig. Musik, Gaming und eine Zukunft ohne bedeutungsschwangere Substantivierungen, sind seine Themengebiete.

„…can I get a little love from you? I am so full of hate, I don’t know how to breathe anymore…“

Coming soon…

Chistine Thelen ist Autorin auf ROg TheRockPopBlog

Christine Thelen

Autorin Electro

Ihr Kontakt zur Berliner Szene, Musikern, Künstlern, Veranstaltern, ihre tiefe Leidenschaft zur Musik und ihr exzellenter Geschmack für elektronische Beats, Sounds und Untergrundkulturen veranlasste sie dazu, ihre Liebe zum Schreiben mit ihrer Liebe für Musik zu verbinden.

Coming soon…

Christine Thelen wurde in Koblenz, Rheinland-Pfalz geboren, bevor sie mit neun Jahren nach Mainz zog. Nach dem Abitur ging sie nach München, um dort zu leben, zu studieren und zu arbeiten.

An der LMU München studierte sie Germanistische Linguistik im Hauptfach, mit dem Schwerpunkt Klinische Linguistik, und in den Nebenfächern Phonetik und Sprachheilpädagogik.

2014 machte sie Berlin zu ihrer geliebten Wahlheimat.

Nachdem Christine ihren Magister abgeschlossen hatte, absolvierte sie zusätzlich ihr Studium an der FJS (Freie Journalistenschule Berlin) und ist seitdem staatlich anerkannte Fachjournalistin.

Sie arbeitet als akademische Sprachtherapeutin und behandelt in Vollzeit täglich Patienten aller Altersklassen im Bereich Sprache, Sprechen, Stimme und Schlucken. Die Arbeit mit Säuglingen, Kindern, Behinderten und Erwachsenen sieht sie als ihre Bestimmung und eine große Liebe.

Christine ist halbe Französin (daher spricht man ihren Namen auch ohne „e“ am Ende aus) – ihr Vater lebt als Musiker in Paris, sein Leben lang war er Gitarrist und Sänger. Musik liegt ihr im Blut.

Ihre Leidenschaft gilt der Spiritualität, dem Yoga und der Meditation, dem Tanzen, der Weltoffenheit, der Fotografie und.. natürlich der Musik. Sie selber spielte neun Jahre Querflöte.

„…touch me there, can you feel my heart beating? Music keeps me warm like central heating…“ – vor über einer Dekade verliebte sie sich in die elektronische Musik und Ravekulturen, eine Liebe, die bis zum heutigen Tag anhält.

Rave on!

Coming soon…