The Intersphere im Soundcheck | Konstanz statt Hype

Band: The Intersphere / Album: The Grand Delusion / Genre: Progressive Rock, Alternative Rock / Release: 2018 / Label: Long Branch Records / AnspielTipps: Mind Over Matter, Antitype, Overflow

Mit ihrem neuen Album "The Grand Delusion" belegen The Intersphere wieder einmal, dass in Deutschland immer noch herausragende Musik gemacht wird.
Das Cover des neuen Albums von The Intersphere: The Grand Delusion

Komplexe Strukturen treffen auf eingängige Melodien

The Intersphere belegen wieder einmal, dass in Deutschland immer noch herausragende Musik gemacht wird. Nachdem sie sich über Jahre hinweg einen exzellenten Ruf als Live-Band erarbeiteten, gelang 2014 auch der Sprung in die Deutschen Album-Charts. „Relations In The Unseen“ wurde von der Kritik hochgelobt und erreichte Platz 26. Mit dem aktuellen Longplayer, „The Grand Delusion“, will man diesen Weg nun konsequent weiter gehen. Komplexe Strukturen treffen auf eingängige Melodien und werden zu Songs mit Charakter und Tiefe.





Images used in this article are property of K.O.K.S. Music GmbH and TheIntersphere (©Jonathan Dir)


Links zur Band:

Website |   Facebook |   Instagram   |   Spotify   |   YouTube


ROg | TheRockPopBlog


Written by

Josef Erl

Musizierender Schreiberling aus den Tiefen eines von Landwirtschaft besetzten Niederbayerns. Umringt von Feldwegen und Gülle-Tanks, kämpft er für eine lokale Musikszene, die zwar nicht tot ist, doch langsam aber sicher aus ihrem wohlverdienten Schönheitsschlaf erwachen dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.